Suche

zur Hauptseite

Institut für Energie- und Klimaforschung

Navigation und Service


Viskosimetrie

 Eigenbau Hochtemperatur Viskosimeter Eigenbau Hochtemperatur Viskosimeter
Copyright: Labor Thermochemie

Das vorhandene Hochtemperatur-Rotationsviskosimeter erlaubt die Bestimmung der Viskosität von Schmelzen (Schlacken, Salze) unter beliebigen Atmosphären bis zu 1800 °C und 20 bar.

Mit speziellen Rührkörpern kann die Verschmutzungs-, Versinterungs- und Verschlackungsneigung von Kohleaschen untersucht werden.

Methoden


Servicemenü

Homepage