Suche

zur Hauptseite

Institut für Energie- und Klimaforschung

Navigation und Service


 Dr.-Ing. Holger Janßen

Dr. Holger Janßen

Gruppenleiter für Stackentwicklung (HT-PEMFC)

Dr. Holger Janßen leitet die Arbeitsgruppe “Stackentwicklung Hochtemperatur-Polymerelektrolyt-Brennstoffzelle” am IEK-3. Er erlangte seinen Doktortitel 1999 an der Technischen Universität Clausthal. Nach Abschluss seines Maschinenbau-Studiums an der Universität Kaiserslautern arbeitete er von 1993-94 als Prozessingenieur bei der Fa. UMTEC GmbH in Hannover. 1994 wechselte Dr. Janßen ans Institut für Verbrennungstechnologie und Prozessautomation der Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel, wo er als wissenschaftlicher Mitarbeiter bis 1999 tätig war. Im Dezember 1999 übernahm er die aktuelle Position. Am IEK-3 war Dr. Janßen mit verschiedensten Projekten der Systementwicklung für Direkt-Methanol-Brennstoffzellen (DMFC) in mobilen Anwendungen (z. B. Scooter, Horizontalkommissionierer) betraut. Seit 2011 ist er verantwortlich für die HT-PEFC Stackentwicklung.

Adresse

Forschungszentrum Jülich GmbH
Wilhelm-Johnen-Straße
52428 Jülich

Kontakt

Telefon: +49 2461 61-5082
Fax: +49 2461 61-6695
E-Mail: h.janssen@fz-juelich.de

Servicemenü

Homepage