Suche

zur Hauptseite

Institut für Energie- und Klimaforschung

Navigation und Service


Jülicher Doktorand gewinnt beim Falling Walls Lab

20. September 2017. Neues Denken, Ideen, die Mauern – auch die in den Köpfen – zum Einsturz bringen: Darum geht es bei der "Falling Walls Conference", die jährlich am 9. November in Berlin stattfindet.

Andrew Paolo Cádiz Bedini, Doktorand am IEK-5, wird dieses Mal dabei sein. Er und zwei weitere Wissenschaftlerinnen haben am Montagnachmittag im Forschungszentrum beim "Falling Walls Lab", dem Vorentscheid der Konferenz, mit ihren zukunftsweisenden Ideen überzeugten. Ihr Preis: Am 8. November können sie und andere Finalisten aus den Vorentscheiden in aller Welt ihre Ideen in Berlin vorstellen.

Weitere Informationen zur Veranstaltungen und Stimmen der Teilnehmer und Gäste


Servicemenü

Homepage