Suche

zur Hauptseite

Institut für Energie- und Klimaforschung

Navigation und Service


Atmosphärische Kopplungsprozesse

Dynamik und Transport sind wesentliche Aspekte, um die Verteilung von Spurenstoffen in der Atmosphäre für die Klima- und Atmosphärenchemie zu verstehen. In einer sich global verändernden Welt ändert sich auch die atmosphärische Dynamik - was wiederum einen Rückkopplungseffekt auf die Verteilung von Spurenstoffen bewirkt. Beispiele, die zur Zeit untersucht werden, sind Veränderungen in der Brewer-Dobson-Zirkulation und der Effekt von Schwerewellen auf die mittlere Atmosphäre.


Servicemenü

Homepage