Suche

zur Hauptseite

Institut für Energie- und Klimaforschung

Navigation und Service


SAPHIR - Geschichte

Kurzer Abriss der Geschichte von SAPHIR

Das Konzept von SAPHIR wurde am Institut ICG-II: Troposphäre (heute Institut für Energie- und Klimaforschung: Troposphäre (IEK-8)) des Forschungszentrums Jülich entwickelt und in den Jahren 1996 - 2000 realisiert.

Mai 1994 Erste Planungen zum Bau einer
Kammer zur Untersuchung der Photochemie der Atmosphäre unter natürlichen Bedingungen
Februar 1995 Erste Konzeptstudie 
März 1995 Erstes Modell der Simulationskammer 
September 1995 Konzeptpapier zur Vorlage an den Vorstand des Forschungszentrum Jülich
September 1995 Beschluss der Hauptkommission zum Bau einer Tageslicht-Atmosphären-Simulationskammer
Dezember 1996 Fertigstellung der Bodenplatte 
September 1998 Test des ersten Segments der Stahlkonstruktion in Bremen, versuchsweise Einbau der Folie 
April 1999 Fertigstellung der Stahlkonstruktion 
September 1999 Fertigstellung der Rolladensysteme und Schattenrahmen 
März 2000 Fertigstellung der Reinstgasversorgung (Stickstoff und Sauerstoff) 
Juni 2000 Einbau der Folie 
Juli 2000 Lecktest der Folie, Aufstellen der Laborcontainer 
seit September 2000 Installation der Instrumente, Folienarbeiten, Charakterisierungsexperimente 
Januar 2005OVOC internationale Vergleichskampagne
Juli 2005OH und OH2 Vergleichskampagne
Juni 2007NO3 und N2O5 Vergleichskampagne

Servicemenü

Homepage