Suche

zur Hauptseite

Institut für Energie- und Klimaforschung

Navigation und Service


Stadtklima im Wandel

Urban Climate under Change [UC]2

Urban Climate Under Change - Stadtklima im Wnadel


„Stadtklima im Wandel“ - Urban Climate Under Change [UC]² ist eine vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanzierte Fördermaßnahme zur Entwicklung eines Stadtklimamodells, das in der Lage sein soll, atmosphärische Prozesse gebäudeauflösend, d.h. mit Gitterweiten von 10 m oder feiner, zu simulieren.

Die Fördermaßnahme beginnt am 1.6.2016 und beinhaltet vier Verbundvorhaben mit 30 Teilprojekten zu Modellentwicklung (Modul A), Beobachtungsdaten (Modul B) und zur Praxistauglichkeit (Modul C). Die Fördermaßnahme hat eine Laufzeit von drei Jahren und ein Fördervolumen von 13 Millionen Euro.

Das IEK-8 ist mit dem mobilen Messlabor MOBILAB Bestandteil von Modul B. In jeweils vier Intensivmesskampagnen in Berlin und Stuttgart werden räumlich hochaufgelöste Daten gewonnen, die der Modellvalidierung, der Bestimmung von Emissionsfaktoren und der Qualitätssicherung der Messungen dienen.

Messvergleich mit FahrradmessungenMessvergleich mit Fahrradmessungen der Uni Stuttgart

MOBILAB-MessungenMOBILAB-Messungen (blau) und Festmessstationen (Pins) während der Intensivmesskampagne im Winter 2017 in Berlin

Urban Climate Under Change - Stadtklima im Wnadel


Servicemenü

Homepage