Suche

zur Hauptseite

Institut für Energie- und Klimaforschung

Navigation und Service


Prüfstände

Profil

Das Institut für Energie- und Klimaforschung, Grundlagen der Elektrochemie (IEK-9) beschäftigt sich mit den wissenschaftlichen Grundlagen der Entwicklung neuer, elektrochemisch aktiver und elektronen- und/oder ionenleitender Materialien für elektrochemische Energiespeicher und -wandler. Mehr: Profil …

Methoden gesamt

Methoden und Kompetenzen

Wissenschaftliche Kernkompetenzfelder des IEK-9 sind elektrochemische, spektroskopische und mikroskopische Verfahren zur Untersuchung der Funktionsweise von Batterien und Brennstoffzellen. Dazu können sowohl Hochtemperatur- als auch Raumtemperatur-Methoden der Elektrochemie angewendet werden. Mehr: Methoden und Kompetenzen …

Kooperationen

Das IEK-9 ist in verschiedenen kooperativen Forschungsprogrammen der Helmholtz Gemeinschaft vertreten. Darüber hinaus arbeitet das IEK-9 mit nationalen und internationalen Partnern aus Universität, Grossforschung und Industrie zusammen und ist in mehrere strategische Forschungsverbünde eingebunden. Mehr: Kooperationen …


Servicemenü

Homepage