Suche

zur Hauptseite

Institut für Energie- und Klimaforschung

Navigation und Service


Preprints 2013


  • 01/2013 Stenzel, Peter, Bongartz, Richard, Kossi, Ewgenij: Potenzialanalyse für Pumpspeicher an Bundeswasserstraßen in Deutschland

  • 02/2013 Fischer, Wolfgang: Kein CCS in Deutschland trotz CCS-Gesetz?  Preprint 02/2013 (PDF, 1 MB)

  • 03/2013 Bhandari, Ramchandra, Trudewind, Clemens A, Zapp, Petra: Life Cycle Assessment of Hydrogen Production via Electrolysis – A Review  Preprint 03/2013 (PDF, 2 MB)

  • 04/2013 Schlör, Holger, Fischer, Wolfgang, Hake, Jürgen?Friedrich: Distribution of income, energy consumption and CO2 emissions in Germany – adapting Thurow’s approach of a pure public good to the German energy sector and its CO2 emissions.  Preprint 04/2013 (PDF, 1 MB)

  • 05/2013 Pesch, Thiemo, Heinrichs, Heidi, Hake, Jürgen-Friedrich, Martinsen, Dag: German Energy Concept versus Grid Development Plan 2012. A discrepancy?

  • 06/2013 Rübbelke, Dirk, Vögele, Stefan: Time and Tide Wait for No Man Pioneers and Laggards in the Deployment of CCS.  Preprint 06/2013 (PDF, 1 MB)

  • 07/2013 Stenzel, Peter, Bongartz, Richard, Fleer, Johannes, Hennings, Wilfried, Linssen, Jochen: Energiespeicher.

  • 08/2013 Hansen, Patrick, Vögele, Stefan: Strategien zur Senkung der Energienachfrage der privaten Haushalte

  • 09/2013 Schlör, Holger, Fischer, Wolfgang, Hake, Jürgen?Friedrich: Germany’s Energy Journey - The German Energy Strategy in the Context of the German Green Economy Approach.  Preprint 09/2013 (PDF, 1.018 kB)

  • 10/2013 Trudewind, Clemens A., Schreiber, Andrea, Haumann, David: Photocataly-tic methanol and methane production using captured CO2 from coal-fired power plants-Part I – A Life Cycle Assessment  Preprint 10/2013 (PDF, 2 MB)

  • 11/2013 Trudewind, Clemens A., Schreiber, Andrea, Haumann, David: Photocataly-tic methanol and methane production using captured CO2 from coal power plants Part II – Well-to-Wheel analysis on fuels for passenger transportation services.  Preprint 11/2013 (PDF, 2 MB)

  • 12/2013 Schumann, Diana, Fischer, Wolfgang, Hake, Jürgen-Friedrich: Energiewende und Stromnetzausbau aus Sicht der Bevölkerung.  Preprint 12/2013 (PDF, 280 kB)

  • 13/2013 Hansen. Patrick: Welche CO2-Minderungsbeiträge können von den Privaten Haushalten erwartet werden?  Preprint 13/2013 (PDF, 1 MB)

  • 14/2013 van Vliet, Michelle T.H., Vögele, Stefan, Rübbelke, Dirk: Water constraints on European power supply under climate change: impacts on electricity prices.  Preprint 14/2013 (PDF, 2 MB)

  • 15/2013 Schlör, Holger, Fischer, Wolfgang, Hake, Jürgen?Friedrich: The system boundaries of sustainability.  Preprint 15/2013 (PDF, 1 MB)

  • 16/2013 Schlör, Holger, Fischer, Wolfgang, Hake, Jürgen?Friedrich: Analysing Gordon’s trade-off in the German energy sector.  Preprint 16/2013 (PDF, 1 MB)

  • 17/2013 Markewitz, Peter, Heinrichs, Heidi, Linssen, Jochen, Pesch, Thiemo: Energietransport und –verteilung.

  • 18/2013 Schumann, Diana, Hake, Jürgen-Friedrich, Fischer, Wolfgang, Havlová, Vaclava, Vojt?chová, Hana: Public Perception of Ultimate Disposal Facilities for Radioactive Waste and Carbon Dioxide: Results from a Cross-National Comparison.  Preprint 18/2013 (PDF, 467 kB)

  • 19/2013 Flues, Florens, Rübbelke, Dirk, Vögele, Stefan: Energy Efficiency and Industrial Output: The Case of the Iron and Steel Industry.  Preprint 19/2013 (PDF, 1 MB)

  • 20/2013 Biß, Klaus, Shetty, Nikhil V., Nabbi, Rahim, Thomauske, Bruno: Effect of Target Configuration on the Neutronic Performance of the Gas-Cooled ADS.  Preprint 20/2013 (PDF, 2 MB)




Servicemenü

Homepage

Logo

 

 

 

IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

um unsere Website-Inhalte zukünftig noch besser an Ihre Bedürfnissen anzupassen und die Website damit noch attraktiver zu gestalten, möchten wir Ihnen heute ein paar kurze Fragen stellen.

Die Beantwortung der Fragen dauert ca. 10 Minuten.

Jetzt teilnehmen Nicht teilnehmen

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Haben Sie im Moment keine Zeit oder haben Sie bereits an unserer Online-Befragung teilgenommen, dann können Sie das Fenster "hier" einfach schließen.

Wenden Sie sich bei Fragen rund um die Befragung gerne an: webumfrage@fz-juelich.de.

 

Ihr Team des Forschungszentrums Jülich

 

Hinweis: Zur anonymen Auswertung Ihrer Daten hat das Forschungszentrum Jülich das Markforschungsinstitut SKOPOS mit der Durchführung und Auswertung der Befragung beauftragt. SKOPOS handelt in übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und den Richtlinien des ADM (Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V.) und der ESOMAR (Europäische Gesellschaft für Meinungs- und Marketingforschung). Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.