Suche

zur Hauptseite

(leer)

Navigation und Service


"Beam Cooling at COSY and HESR"

Hans Stockhorst, Takeshi Katayama und Rudolf Maier

Das englischsprachige Buch "Beam Cooling at COSY and HESR, Band 1 Theorie" ist erschienen und wird zum Herunterladen bereit gestellt.

Die Intention des Theoriebandes ist es, eine umfassende und zusammenhängende Beschreibung der Theorie zur stochastischen Kühlung zu formulieren, die in Simulationsrechungen angewendet wird, um die Strahleigenschaften für interne Experimente an COSY und am HESR vorherzusagen. Der Kühlformalismus wird erweitert, um die Strahl-Target-Wechselwirkung zu berücksichtigen.

title page image

Die Autoren haben den Strahl-Kühlprozess im HESR jahrelang erforscht, theoretische Grundlagen des Kühlprozesses und Simulationscode entwickelt und mittels zahlreicher Experimente am COSY-Beschleuniger die Simulationsergebnisse bestätigt und den Computercode bewertet. Aufgrund dieser umfangreichen Arbeiten wird der Schluss gezogen, dass mittels der stochastischen Kühlung die hohe Auflösung des Antiprotonen-Strahls im Energiebereich 1 bis 14 GeV erreicht werden kann und dass darüber hinaus die Anforderungen für interne Experimente mit Schwerionen-Strahlen erfüllt werden können.

Das Ziel des Theorie-Teils dieser Buchreihe ist es, eine detaillierte Herleitung der Formalismen für die longitudinale und die transversale stochastische Kühlung zu präsentieren, die dann im zweiten Band dieser Buchreihe angewendet wird, um die Prognosen zur Kühlung für COSY oder den HESR, einschließlich der internen Targets und der internen Strahlwechselwirkung zu berechnen.

Das englischsprachige Buch kann hier heruntergeladen werden.


Servicemenü

Homepage