Suche

zur Hauptseite

Institut für Neurowissenschaften und Medizin
(leer)

Navigation und Service


Faserbahnarchitektur

Der Institutsbereich "Strukturelle und funktionelle Organisation des Gehirns" (INM-1) nutzt verschiedene bildgebende Verfahren auf makroskopischer und mikroskopischer Ebene zur Erstellung dreidimensionaler anatomischer Karten (Human Brain Mapping) sowie für Untersuchungen zur Konnektivität (Konnektom) des menschlichen Gehirns. Dazu müssen die Bilddaten fusioniert und für eine interaktive 3D-Visualisierung aufbereitet werden

Die Projektgruppe "Computational Neuroscience" entwickelt zu diesem Zweck

  • Methoden zur Segmentierung und Registrierung multimodaler 3D-Bilddaten,
  • Techniken zur Speicherung und Verwaltung großer Bilddatensätze,
  • Ansätze zur Lösung dieser Probleme mittels parelleler Algorithmen und High Performance Computing.

Hier besteht eine Zusammenarbeit mit dem Jülich Supercomputing Center (JSC).

Die Projektgruppe "Virtuelles Gehirn" bearbeitet Fragen der interaktiven 3D-Visualisierung, etwa

  • Wie stellt man unterschiedliche 3D-Bilddaten des Gehirns gemeinsam geeignet dar?
  • Wie gestaltet man eine intuitive Echtzeitnavigation durch ein virtuelles Gehirn?
  • Welche Hardware eignet sich dabei zur Darstellung und Interaktion?
  • Wie lassen sich diese Aufgaben mit großen Datenmengen bewältigen?

Diese werden zusammen mit dem Institut INM-2, der Jülich Aachen Research Alliance (JARA-HPC) und in Kooperation mit der FH Aachen untersucht.

Virtuelles Gehirn: 3D-Darstellung des menschlichen Gehirns mit direkter Interaktion durch den Betrachter

Virtuelles Gehirn

3D-Darstellung des menschlichen Gehirns mit direkter Interaktion durch den Betrachter in Zusammenarbeit mit JARA-HPC.

Virtuelles Gehirn: Virtuelles Gehirn …

Polarized Light Imaging (3D-PLI) – Hoch aufgelöste Bildgebung der Faserbahnanatomie des menschlichen Gehirns mit polarisiertem Licht

Polarized Light Imaging

Bildgebung mit polarisiertem Licht ermöglicht die Untersuchung von Faserbahnen im menschlichen Gehirn in ihrem räumlichen Verlauf.

Polarized Light Imaging: Polarized Light Imaging …

Zusatzinformationen

Leiter der Arbeitsgruppe

Dr. rer. nat. Markus Axer

Gebäude: 15.9, Raum: 3029

Institut für Neurowissenschaften und Medizin (INM-1)
Forschungszentrum Jülich
52425 Jülich

Telefon: +49 2461 61-6314
Fax: +49 2461 61-2820
E-Mail: m.axer@fz-juelich.de

Management

Stefanie Hennen

Gebäude: 15.9, Raum: 3021

+49 2461 61-2412
 +49-2461-61-3483
s.hennen@fz-juelich.de

Janine Klapper

Gebäude: 15.9, Raum: 3020

+49 2461 61-6443
+49 2461 61-3483
j.klapper@fz-juelich.de

Adresse

Institut für Neurowissenschaften und Medizin (INM-1)
Forschungszentrum Jülich
52425 Jülich

Gebäude: 15.9


Servicemenü

Homepage