Suche

zur Hauptseite

Institut für Neurowissenschaften und Medizin
(leer)

Navigation und Service


Kooperationen

Die Wissenschaftler des INM-2 arbeiten eng mit nationalen und internationalen Kooperationspartnern renommierter Forschungseinrichtungen zusammen.

Arbeitsgruppe Molekulares Neuroimaging

R. W. McCarley, R. Basheer, R. E. Strecker (Laboratory of Neuroscience, Division of Sleep Medicine, Harvard Medical School, Boston, USA)

R. Gerzer, B. Koch, D. Aeschbach, J. Rittweger (Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Köln)

H.-P. Hartung, O. Aktas (Neurologische Klinik, Universitätsklinikum Düsseldorf)

R. Lanzenberger (Functional, molecular and translational neuroimaging, Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Medizinische Universität Wien, Österreich)

C. Saft, G. Ellrichmann (Neurogenetik, Klinik für Neurologie, Universitätsklinikum Bochum)

R. Hurlemann (Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsklinikum Bonn)

D. Sturma, H. Schütz, B. Heinrichs (Institut für Neurowissenschaften und Medizin (INM-8), Forschungszentrum Jülich)

P. Carloni, G. Rossetti (Institut für Neurowissenschaften und Medizin (IAS-5 / INM-9), Forschungszentrum Jülich)

R. Nechushtai (Hebrew University of Jerusalem, Israel)

M. A. de Souza Silva, J. Huston (Physiologische Psychologie, Institut für Experimentelle Psychologie, Universität Düsseldorf)

B. Neumaier, J. Ermert, M. Holschbach, D. Bier, B. Drewes, C. Drerup, T. Wicher (Institut für Neurowissenschaften und Medizin (INM-5), Forschungszentrum Jülich)

P. Rosa-Neto (Translational Neuroimaging Laboratory, Department of Neurology and Neurosurgery and Psychiatry, McGill University, Montreal, Canada)

A. Wree (Institut für Anatomie, Universität Rostock)

J. Deckert (Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, Universität Würzburg)

St. v. Waasen (Zentralinstitut für Engineering, Elektronik und Analytik (ZEA), Systeme der Elektronik (ZEA-2), Forschungszentrum Jülich)

C. Touma (Psychoneuroendokrinologie, Max-Planck-Institut für Psychiatrie, München)

R. Palme (Institut für Medizinische Biochemie, Department für Biomedizinische Wissenschaften, Veterinärmedizinische Universität Wien, Österreich)

D. Boison (R. S. Dow Neurobiology, Legacy Research Institute, Portland, USA)

Ch. Hohoff (Labor für Molekulare Psychiatrie, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universität Münster)

C. Korth, S. Troßbach (Institut für Neuropathologie, Universität Düsseldorf)

G. Mayer (Hephata-Klinik, Schwalmstadt-Treysa)

H.-P. Landolt (Institut für Pharmakologie und Toxikologie, Universität Zürich, Schweiz)

I. Vernaleken (Experimentelle Psychopathologie, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, RWTH Aachen)

S. Jahnke (Institut für Bio- und Geowissenschaften, Pflanzenwissenschaften (IBG-2), Forschungszentrum Jülich)

A. Methner, T. Schacht (Klinik und Poliklinik für Neurologie, Universitätsmedizin Mainz)

M. Grözinger (Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Universitätsklinikum Aachen)

Arbeitsgruppe Struktur von Synapsen

B. Sakmann (Emeritus Group Cortical column in silico, Max-Planck Institute for Neurobiology, Martinsried)

H. Kettenmann (MDC Berlin)

F. Ferraguti, Y. Kasugai (Medical University of Innsbruck, Österreich)

C. McBain (NIH Bethesda)

J. Parnavelas (UCL London, UK)

M. Frotscher (Universität Freiburg)

P. Jonas (Institute of Science and Technology Klosterneuburg, Österreich)

G. Meyer (Universität LaLaguna, Teneriffa)

K. Sätzler (University of Northern Ireland)

P. Somogyi (University of Oxford, UK)

O. Ohana (ZMNH Hamburg)

F. Clasca (University Madrid, Spain)

Arbeitsgruppe Funktion neuronaler Schaltkreise

T. Abel (Dept. of Biology, University of Pennsylvania, Philadelphia, USA)

F. Haiss (Depts. of Neurophathology and Ophthalmology, RWTH Aachen University Hospital, Aachen, Germany)

Hanganu-Opatz (Dept. of Neuroanatomy, Developmental Neurophysiology Group, Centre for Molecular Neurobiology Hamburg (ZMNH), Hamburg, Germany)

H. Luhmann, W. Kilb (Dept. of Physiology, University Medical Centre of the Johannes Gutenberg-University Mainz, Mainz, Germany)

M. Oberlaender (Computational Neuroanatomy Group, Max Planck Institute for Biological Cybernetics and Bernstein Centre for Computational Neuroscience, Tuebingen, Germany; Digital Neuroanatomy, Max Planck Florida Institute for Neuroscience, Jupiter, USA)

I. Segev (Institute of Life Sciences, Department of Neurobiology and Interdisciplinary Center for Neural Computation (ICNC), Hebrew University, Jerusalem, Israel)


Servicemenü

Homepage