Suche

zur Hauptseite

Institut für Neurowissenschaften und Medizin (INM)
(leer)

Navigation und Service


 

Programmschema des Jülicher Kommunikations- und Medientrainings für Wissenschaftler 
1. Tag
2. Tag3. Tag

Begrüßung & Vorstellungsrunde


Einführung: Wissenschaft als Medienthema


Präsentation von Arbeitsgebieten der Teilnehmer
(Gruppenarbeit)

Video-Training II
Expertenstatements für Rundfunk und Fernsehen oder kritische Interviews
(Übungen mit Feedback)

Feedback: Besprechen der Übungstexte vom Vortag


Die Öffentlichkeitsarbeit von HGF-Zentren am Beispiel des Forschungszentrums Jülich: Angebote und Erwartungen an Wissenschaftler


Abschlussbesprechung

Mittagspause

Medieninterviews - eine praxisbezogene Einführung


Video-Training I
Popularisierung von Forschungsergebnissen in Interviews
(Übungen mit Feedback)

Verständlich und interessant schreiben
Hinweise zum Verfassen von Texten für die "breite Öffentlichkeit"


Schreibübung
Verfassen eines populären Artikels oder einer Pressemitteilung über ein Thema aus der eigenen Forschung


Fallbeispiele
Gelegenheit zur Vorstellung und Diskussion eigener Medienerfahrungen
Wissenschaft - Medien - Publikum
Die mediale "Vermittlung" wissenschaftlichen Wissens an die Öffentlichkeit

Ende ca. 18.30 Uhr
Ende ca. 19.30 Uhr
Ende ca. 12.30 Uhr

Servicemenü

Homepage