Suche

zur Hauptseite

JCNS Key Visual

Navigation und Service


Institute, Außenstellen und Infrastruktur

logo_ins

Neutronenstreuung und Weiche Materie (JCNS-1 / ICS-1)

Wir untersuchen mit Hilfe von Neutronen den Aufbau und die Dynamik weicher Materie, entwickeln Neutronenstreuinstrumente und stellen sie im JCNS externen Forschern zur Verfügung.

Mehr: Neutronenstreuung und Weiche Materie (JCNS-1 / ICS-1) …

logo_ism

Quantenmaterialien und kollektive Phänomene (JCNS-2 / PGI-4)

Wir entwickeln und nutzen Streumethoden, um die strukturellen und magnetischen Ordnungen, Fluktuationen und Anregungen in magnetischen Systemen und in hochkorrelierten Elektronensystemen auf atomarer Ebene zu verstehen.

Mehr: Quantenmaterialien und kollektive Phänomene (JCNS-2 / PGI-4) …

Reaktor FRM II

Außenstelle am MLZ

JCNS betreibt am Heinz Maier-Leibnitz Zentrum MLZ zum Teil in enger Kooperation mit Partnern insgesamt 11 NeutronenstreuinstrumenteMehr

ILL Reaktor

Außenstelle am ILL

Im Rahmen eines Konsortiums mit dem französischen CEA betreibt das JCNS die gemeinsamen Forschungsinstrumente IN12, IN22 und D23 am Forschungsreaktor mit dem weltweit höchsten Neutronenfluss am ILL in Grenoble (Frankreich). Dies ermöglicht deutschen Nutzern den Zugang zu Spitzeninstrumenten für strukturelle und dynamische Untersuchungen.www.ill.eu

SNS

Außenstelle an der SNS

Das JCNS betreibt an der SNS, der ersten Spallationsneutronenquelle der Megawattklasse in Oak Ridge (USA), ein Spinecho-Spektrometer der nächsten Generation mit noch nie dagewesener Auflösung und beispiellosem dynamischen Bereich. Mit diesem Beitrag zur Instrumentierung erhalten deutsche Nutzer Zugang zu den Instrumenten an dieser einzigartigen Quelle.Mehr...

diskussion2

Technische und administrative Infrastruktur

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Technischen und Administrativen Infrastruktur unterstützen die Forscher am Peter Grünberg Institut (PGI) und am Jülich Centre for Neutron Science (JCNS) in ihren Belangen - schnell und unbürokratisch. Getreu unserem Motto „Gut ist, was der Wissenschaft nutzt“, sind wir bestrebt, Abläufe nach den Bedürfnissen unserer Kunden zu optimieren, auch über Institutsgrenzen hinweg.

Mehr: Technische und administrative Infrastruktur …


Servicemenü

Homepage

Logo

 

 

 

IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

um unsere Website-Inhalte zukünftig noch besser an Ihre Bedürfnissen anzupassen und die Website damit noch attraktiver zu gestalten, möchten wir Ihnen heute ein paar kurze Fragen stellen.

Die Beantwortung der Fragen dauert ca. 10 Minuten.

Jetzt teilnehmen Nicht teilnehmen

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Haben Sie im Moment keine Zeit oder haben Sie bereits an unserer Online-Befragung teilgenommen, dann können Sie das Fenster "hier" einfach schließen.

Wenden Sie sich bei Fragen rund um die Befragung gerne an: webumfrage@fz-juelich.de.

 

Ihr Team des Forschungszentrums Jülich

 

Hinweis: Zur anonymen Auswertung Ihrer Daten hat das Forschungszentrum Jülich das Markforschungsinstitut SKOPOS mit der Durchführung und Auswertung der Befragung beauftragt. SKOPOS handelt in übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und den Richtlinien des ADM (Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V.) und der ESOMAR (Europäische Gesellschaft für Meinungs- und Marketingforschung). Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.