(leer)

Navigation und Service


Preise und Auszeichnungen

preis_lounis_jpgQuelle: Foto: Forschungszentrum Jülich

 

Mitarbeiter Preise / Auszeichnungen Jahr
Jürgen WeischenbergSpringorum-Denkmünze für seine ausgezeichnete Masterarbeit2013
Dr. Alex ThiessBorchers Plakette der RWTH Aachen für seine ausgezeichnete Doktorarbeit2013
Dr. Markus BetzingerBorchers Plakette der RWTH Aachen für seine ausgezeichnete Doktorarbeit2013
Dr. Frank FreimuthBorchers Plakette der RWTH Aachen für seine ausgezeichnete Doktorarbeit2013
Dr. Julian HirschfeldAuszeichnung der Universität Duisburg-Essen für die beste Promotion im Fachbereich Physik 20132013
Dr. Markus BetzingerGefördert durch das Post-Doktoranden Programm der Helmholtz Gemeinschaft 2013
Dr. Zeila ZanolliMarie-Curie-Fellowship 2012-20142012
Dr. Irene AguileraAlexander von Humboldt Stipendiat2012
Prof. Dr. Walter LambrechtFullbright Fellow2012
Timo SchenaSpringorum Denkmünze der Universität RWTH Aachen2012
Samir Lounis Young Investigator Group from the Helmholtz association of German Research Centers. 2011
Samir Lounis Finalist of the Psi-k Volker Heine Young Investigator Award 2010 from the european Psi-k Network for outstanding research in computer simulation of electronic structures. 2010
Samir Lounis Feodor-Lynen Fellowship from the Alexander von Humboldt Foundation 2010
Dr. Bo Persson Invitation Fellowship Programs for Research in Japan from Japan Society of Promotion of Science (JSPS), April + May 2010 2010
Alexander Thiess Doktorandenkurzstipendium des DAAD für den Zeitraum von 01.07.2010-30.09.2010, um an der Case Western Reserve University in Ohio (USA) über den Magnetismus von Gd in GaN mit dem neuen Computer-Programm KKRnano zu arbeiten. 2010
Paul Baumeister DAAD-JSPS-Stipendium für einen Forschungsaufenthalt in Japan im Rahmen des JSPS Summer Programme 2009
Dr. Erik Koch Professor (W3), Computational Materials Science, German Research School for Simulation Sciences, FZJ und RWTH-Aachen 2009
Boris Lorenz Preis für das beste Poster beim WE-Heraeus-Seminar: Physics of Tribology - Understanding Friction and Wear Processes in Technical Systems, Bad Honnef 2009
Alexander Thiess Preis für das beste Poster auf ICMFS 2009
Markus Betzinger Springorum Denkmünze der Universität RWTH Aachen 2009
Dr. Simon Woodford Borchers Medaille der Universität RWTH Aachen 2009
Thieß AlexanderECOSS Preis 2008 in der Kategorie "Bester Studentenvortrag", Betreuer: Dr. R. Zeller
Development of a massively parallel large scale ab-initio KKR-Greenfunction-method and its application to complex defects in materials
2008
Dr. Yuriy Mokrousov Helmholtz-Hochschul-Nachwuchsgruppe "Topological Nanoelectronics Group" 2008
Dr. Samir Lounis Friedrich-Wilhelm-Preis der RWTH-Aachen 2008
Dr. Samir Lounis 2. Platz des Günter-Leibfried-Preises für besonders gelungene Wissenschaftskommunikation des Forschungszentrums Jülich 2008
Andreas Gierlich DAAD-JSPS-Stipendium für einen Forschungsaufenthalt in Japan im Rahmen des JSPS Summer Programme 2008
Dr. Marjana Lezaic Stipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für einen Forschungsaufenthalt in den USA 2008
Dr. Predrag Lazic Alexander von Humboldt Stipendiat 2008
Dr. Samir Lounis ThyssenKrupp Electrical Steel Dissertationspreis der Arbeitsgemeinschaft Magnetismus (AGM) 2008
Dr. Nicolae Atodiresei Forschungsstipendium der Japanischen Gesellschaft für die Förderung der Wissenschaft (JSPS) 2008
Andreas Dolfen Springorum Denkmünze der RWTH Aachen 2008
Dr. Arno Schindlmayr Professor (W2) für Theoretische Physik, Universität Paderborn2008
Alexander Thiess ECOSS Preis 2008 in der Kategorie "Bester Studentenvortrag" 2008
Dr. Mohammed Bouhassoune Stipendium des EU-Exzellenznetzwerks "Nanoscale Quantum Simulations for Nanostructures and Advanced Materials" NANOQUANTA
2007
Swantje Heers DAAD-NSC-Stipendium für einen Forschungsaufenthalt in Taiwan im Rahmen des Taiwan Summer Institute Programme 2007
Dr. Marjana Lezaic Helmholtz-Hochschul-Nachwuchsgruppe "Computational Nanoferronics Laboratory" 2007
Dr. Tomoya Ono Alexander von Humboldt Stipendiat 2007
Dr. Eva Pavarini Professor (W2) für Theoretische Physik, RWTH Aachen 2007
Dr. Erik Koch Venia Legendi, RWTH Aachen 2006
Dr. Ersoy Sasioglu Stipendium des EU-Exzellenznetzwerks "Nanoscale Quantum Simulations for Nanostructures and Advanced Materials" NANOQUANTA
2006
Dr. Bo Persson Preis der Japanischen Gesellschaft für die Förderung der Wissenschaft (JSPS) 2004
2006
Dr. Erik Koch Habilitation, Universität Stuttgart 2004
Dr. Daniel Wortmann Forschungsstipendium der Japanischen Gesellschaft und Technologie Kooperation (JST) 2004
Dr. Daniel Wortmann Borchers Medaille, RWTH-Aachen 2004
Prof. Stefan Blügel Ruf auf einen Lehrstuhl (C4) an der Universität Kaiserslautern 2001,
abgelehnt 2002
Prof. Stefan Blügel Universitätsprofessur (C3) in Theoretischer Physik, Universität Osnabrück 2000
Rossitza Pencheva DAAD-Preis der besten ausländischen Studierenden der Universität zu Köln 1997
Dr. Bo Persson Annual Address to the British Vacuum Council 1997
Dr. Bo Persson John Yarwood Gedenkmünze, England, Naturwissenschaft 1997
Dr. Bo Persson Walter-Schottky-Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft 1996
Dr. Susanne Handschuh Hertha-Sponer-Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft 1994
Dr. Stefan Blügel Preis der Akademie der Wissenschaften von Nordrhein-Westfalen 1994
Prof. Stefan Blügel Heinz-Maier-Leibnitz Preis des Bundesministeriums für Forschung und Technologie 1993
Dr. Gustav Bihlmayer Prämierung der Diplomarbeit durch den Verein der Freunde der Formal- und Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien 1992
Dr. Stefan Blügel Feodor Lynen-Forschungsstipendium der Alexander von Humboldt Stiftung in Japan 1988-1990
Dr. Stefan Blügel Friedrich-Wilhelm Preis der RWTH-Aachen 1988
Stefan Blügel Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) zum Studium in den USA 1984
Stefan Blügel Springorum Denkmünze der RWTH Aachen 1983
Dr. Bo Persson VOLVO Preis in Physik, Schweden 1981

Servicemenü

Homepage