Suche

zur Hauptseite

Streumethoden (PGI-4 / JCNS-2)
(leer)

Navigation und Service

Aktuelles

Neutron Scattering
Neutronen weisen „Spiral Spin-Liquid“ nach
Die magnetischen Momente („Spins“) in magnetischen Festkörpern können die verschiedensten Strukturen bilden. Einige davon sind nicht nur aus wissenschaftlicher Sicht interessant sondern auch aus technischer, weil sie sich einmal für die Speicherung und Verarbeitung von Daten auf engstem Raum und unter geringem Energieverbrauch eignen könnten.
Mehr: Neutronen weisen „Spiral Spin-Liquid“ nach …

Veranstaltungen

Spring School 2017 Aufmacher
Mrz
27
48th IFF Spring School - Topological Matter - Topological Insulators, Skyrmions and Majoranas
Topology is the branch of mathematics that deals with properties of spaces that are invariant under smooth deformations. It provides newly appreciated mathematical tools in condensed matter physics that are currently revolutionizing the field of quantum matter and materials.
Mehr: 48th IFF Spring School - Topological Matter - Topological Insulators, Skyrmions and Majoranas …

Fokus

JCNS

Jülich Centre for Neutron Science

Wir sind Teil des Jülich Centre for Neutron Science (JCNS), die führende Adresse für Forschung mit Neutronen. JCNS - Jülich Centre for Neutron Science (JCNS)

Reaktor FRM II

JCNS-Außenstellen

Das JCNS betreibt Neutronenstreuinstrumente an den national und international führenden Neutronenquellen MLZ, ILL and SNS unter dem Dach einer gemeinsamen Strategie. Mehr: JCNS-Außenstellen …

ILL Reaktor

Außenstelle am ILL

Im Rahmen eines Konsortiums mit dem französischen CEA betreibt das JCNS die gemeinsamen Forschungsinstrumente IN12, IN22 und D23 am Forschungsreaktor mit dem weltweit höchsten Neutronenfluss am ILL in Grenoble (Frankreich). Dies ermöglicht deutschen Nutzern den Zugang zu Spitzeninstrumenten für strukturelle und dynamische Untersuchungen.www.ill.eu


Servicemenü

Homepage