Suche

zur Hauptseite

Elektronische Materialien (PGI-7)
(leer)

Navigation und Service

Aktuelles

Aufnahme mit dem Transmissionselektronenmikroskop
Nanoelektronik: Bewegliche Teilchen im Festkörper
Jülich, 26. Juni 2014 – Hocheffizient, energiesparend und äußerst schnell: Resistive Schalter gelten als vielversprechende Komponenten für Computer der nächsten Generation. Jülicher Wissenschaftler haben gemeinsam mit amerikanischen Partnern nun erstmals beobachtet, wie sich die Strukturen im Innern dieser zukunftsweisenden Schaltelemente im Detail ausbilden.
Mehr: Nanoelektronik: Bewegliche Teilchen im Festkörper …

Fokus

JARA_FIT

JARA FIT

Neue Konzepte in der Informationstechnologie. JARA_FIT

JARA_HPC

JARA HPC

Computersimulation mit Hochleistungsrechnern. JARA_HPC

EMRL_jpg

EMRL

Das Electronic Materials Research Lab (EMRL) besteht aus dem IWE II an der RWTH Aachen und dem IEM am Forschungszentrum Jülich. EMRL


Servicemenü

Homepage