Suche

zur Hauptseite

Elektronische Materialien (PGI-7)
(leer)

Navigation und Service

Aktuelles

Zweidimensionale Quasikristall-Struktur aus Fullerenen mit zwölfzähliger Symmetrie (Ausschnitt)
Quasikristall aus Fullerenen
Jülich, 22. Mai 2017 – Seit rund 35 Jahren sind Forscher fasziniert von einer neuartigen Materialklasse, den Quasikristallen. Ihre Entdeckung wurde 2011 mit dem Nobelpreis ausgezeichnet. Lange wurden Quasikristalle nur in ternären Legierungen gefunden - Metalle, die aus drei Atomsorten bestehen. Später kamen andere Systeme hinzu. Jülicher Wissenschaftler haben nun eine weitere Klasse von Quasikristallen entdeckt und mittels Simulationen geklärt, wie die Anordnung der Moleküle zustande kommt.
Mehr: Quasikristall aus Fullerenen …

Veranstaltungen

Cincetti
Jun
23
!!Cancelled!! PGI Kolloquium: Prof. Dr. Mirko Cinchetti, TU Dortmund University, Germany  
The miniaturization trend in the semiconductor industry has led to the understanding that interfacial properties are crucial for device behaviour.
Mehr: !!Cancelled!! PGI Kolloquium: Prof. Dr. Mirko Cinchetti, TU Dortmund University, Germany   …

Fokus

JARA_FIT

JARA FIT

Neue Konzepte in der Informationstechnologie. JARA_FIT

JARA_HPC

JARA HPC

Computersimulation mit Hochleistungsrechnern. JARA_HPC

EMRL_jpg

EMRL

Das Electronic Materials Research Lab (EMRL) besteht aus dem IWE II an der RWTH Aachen und dem IEM am Forschungszentrum Jülich. EMRL


Servicemenü

Homepage