Suche

zur Hauptseite

Elektronische Materialien (PGI-7)
(leer)

Navigation und Service

Aktuelles

Gruppenbild der Exzellenzpreisträger 2017
"Sprungbrett für eine Karriere"
Jülich, 26. Juni 2017 – Sie sind jung, international erfolgreich und nun auch preisgekrönt: Dr. Christoph Bäumer, Dr. Félix Urbain und Dr. Catalin Voiniciuc haben den Exzellenzpreis 2017 des Forschungszentrums Jülich erhalten. Alle drei beschäftigen sich mit zukunftsweisenden Themen: mit Speichern für die Computertechnik, mit Solarzellen und mit Pflanzen für nachhaltigen Biokraftstoff. Die mit jeweils 5.000 Euro dotierten Auszeichnungen wurden am Samstag, 24. Juni 2017, bei der Abschlussfeier für die Jülicher Doktoranden verliehen.
Mehr: "Sprungbrett für eine Karriere" …

Veranstaltungen

Blundell
Dez
08
PGI Kolloquium: Prof. Dr. Stephen J. Blundell, University of Oxford, UK  
Implanted muons provide a very powerful local probe for studying frustrated magnetism. In this talk, I will explain why this is the case and review various experimental studies in which muons have been effective in revealing the way in which a magnetic system fails to order when frustrated interactions are present. However, when a muon is implanted into a magnetic insulating compound it will stop close to an anion and will pull that anion away from its equilibrium position.
Mehr: PGI Kolloquium: Prof. Dr. Stephen J. Blundell, University of Oxford, UK   …

Fokus

JARA_FIT

JARA FIT

Neue Konzepte in der Informationstechnologie. JARA_FIT

JARA_HPC

JARA HPC

Computersimulation mit Hochleistungsrechnern. JARA_HPC

EMRL_jpg

EMRL

Das Electronic Materials Research Lab (EMRL) besteht aus dem IWE II an der RWTH Aachen und dem IEM am Forschungszentrum Jülich. EMRL


Servicemenü

Homepage