Suche

zur Hauptseite

Peter Grünberg Institut
(leer)

Navigation und Service


Koreanische Delegation besucht PGI-9

Im Rahmen des “Korean-German Forum on Nanotechnology“ besuchten Experten aus Südkorea vom 28. bis zum 30. August Nordrhein-Westfalen.  Die Veranstaltung wurde vom Cluster NanoMikroWerkstoffePhotonik.NRW organisiert. 

Die Koreanischen Delegation hatte dabei auch Gelegenheit das Forschungszentrum Jülich kennenzulernen. Im Peter Grünberg Institut 9 bekamen die Koreanischen Experten Einblicke in die Aktivitäten im Bereich Nanoelektronik. Insbesondere wurden die neue Helmholtz Nanoelectronic Facility (HNF), die Forschung im Bereich Si-basierte Nanostrukturen und die Grundlagenuntersuchungen an Halbleiternanodrähten vorgestellt.   

Weiter Informationen zum: Korean-German Forum on Nanotechnology

Prof. Grützmacher mit koreanische Delegation in HNF Prof. Grützmacher mit koreanischer Delegation in der Helmholtz Nanoelectronic Facility (HNF)
Copyright: Landescluster NanoMikroWerkstoffePhotonik


Koreanischer Delegation im Labor für Si-basierte NanostrukturenKoreanischer Delegation im Labor für Si-basierte Nanostrukturen
Copyright: Landescluster NanoMikroWerkstoffePhotonik NRW

Koreanischer Delegation im PGI-9 MagnetlaborKoreanischer Delegation mit Prof. Thomas Schäpers im PGI-9 Magnetlabor
Copyright: Landescluster NanoMikroWerkstoffePhotonik NRW

Contact:

Prof. Dr. Thomas Schäpers


Servicemenü

Homepage