Suche

zur Hauptseite

Peter Grünberg Institut
(leer)

Navigation und Service


Atomic Layer Deposition

Die Atomlagenabscheidung (Atomic Layer Deposition, ALD) ist eine vielseitige Methode um dünne, konformale Schichten zu waschen, vor allem High-k-Dielektrika. Unser neues System ist eine anwendungsspezifische SVTA NorthStar ALD-P-200B Anlage, ausgestattet mit einer Heißwand-Depositionskammer und einer Schleusenkammer mit einem Anschluss für eine zukünftige Ankopplung an UHV-Systeme. Die Anlage hat einen Gasverteiler für vier Precursor, eine Ozon-Quelle sowie geheizte Trägergasleitungen mit schnellen ALD-Ventilen. Das Substrat und die Precursor-Behälter können geheizt werden. Zunächst beabsichtigen wir binäre High-k-Dielektrika, wie etwa Al2O3, HfO2, Gd2O3 und ZrO2, als Gate-Oxide für Nanodrahtbauelemente und III-V Feldeffekttransistoren zu wachsen. Später werden auch ternäre Oxide, z.B. GdScO3 und LaAlO3 berücksichtigt.

ALD

Zusatzinformationen

Kontakt:







 


Servicemenü

Homepage