(leer)

Navigation und Service


Wissenschaftliche IT-Systeme

Aufgabenbereiche:

wissIT


Strategische Planung der IT-Infrastruktur

  • HPC-Systeme / Computerserver / Speichersysteme
  • Systemintegration / Virtualisierungslösungen


Cluster Middleware

  • Optimierung von Anwendungsprogrammen für die Parallelverarbeitung mit MPI oder OpenMP
  • Optimierung von Programmen für Multicore- und GPU-Umgebungen


Prozessdatenverarbeitung

  • Entwurf, Entwicklung und Aufbau von Hard- und Softwarekomponenten zur Erfassung, Übertragung und Verarbeitung von Daten im wissenschaftlichen Umfeld
  • Entwicklung von Visualisierungssystemen für Echtzeit-Umgebungen und für Anwendungen mit hohen Ansprüchen an die 3D-Graphik
  • Entwicklung von Gerätetreibern für Instrumentierungssysteme
  • Entwicklung von Steuerungssoftware und graphischen Bedienoberflächen


Allgemeine System-Entwicklung

  • Erstellung von Web-Applikationen zur Skript-gesteuerten Erzeugung von Internetseiten für das Portal des Forschungszentrums
  • Web-basierte Datenbankanwendungen


Ausbildung

  • Betreuung von Auszubildenden zum MaTSe / Bachelor Scientific Programming (Bachelorstudiengang Scientific Programming in Verbindung mit der Ausbildung zum Mathematisch-technischen Softwareentwickler)
  • Betreuung von Seminar-, Bachelor- und Masterarbeiten


Beratung

  • bei Problemen mit den UNIX Betriebssystemen (Linux, Mac OS X) und Softwarekomponenten
  • bei Anschaffung von PCs, Laptops, Druckern sowie Geräten zur Steuerung von Instrumenten
  • in Fragen der Datenauswertung, numerischer Anwendungen und mathematischer Bibliotheken
  • in Fragen zum Textsatzsystem LaTeX
  • bei Problemstellungen im Bereich der Bildverarbeitung
  • bei der Anpassung vorhandener Software an die auf dem Campus verfügbaren Standard-Bibliotheken


Netzwerk-Management

  • Ansprechpartner für die Netzwerk-Infrastruktur und IT-Sicherheit in Zusammenarbeit mit den IT-Fachabteilungen


Benutzerverwaltung

  • Ansprechpartner zur Vergabe von Benutzerressourcen an Institutsmitarbeiter und Gäste für die Rechner im Clusterverbund

 



Servicemenü

Homepage