Suche

Government Site Builder Standardlösung


Navigation und Service

Aktuelles

Gruppenbild Projektteam am ersten ausgelieferten Dipolmagneten
Erster Dipolmagnet für Hoch­energie­speicherring HESR in Jülich eingetroffen
Jülich, 28. Mai 2015 – Der Aufbau des Hochenergie-Speicherrings HESR am Beschleunigerkomplex FAIR in Darmstadt schreitet voran. Mitte Mai ist der erste Dipolmagnet – mit über 34 Tonnen ähnlich massig wie ein Schwerlaster – am Forschungszentrum Jülich eingetroffen. Bis 2018 soll nun alle zwei bis drei Wochen ein weiteres Exemplar folgen, bis alle 44 Magnete vollständig sind, die den Teilchenstrahl später auf Kurs halten sollen.
Mehr: Erster Dipolmagnet für Hoch­energie­speicherring HESR in Jülich eingetroffen …

Fokus

Keyvisual des Nachwuchskonzepts

Nachwuchsförderung

Das Forschungszentrum Jülich fördert wissenschaftliche Exzellenz entlang der gesamten Bildungskette. Es bietet eine Vielfalt vernetzter Angebote und Perspektiven, um junge Menschen für Wissenschaft zu begeistern und um exzellenten Nachwuchs für Jülich zu gewinnen. mehr über juelich_horizons: Nachwuchsförderung …

menschliches Gehirn

Modelling the Human Brain

Das menschliche Gehirn verstehen durch Simulation – das ist die Vision im "Human Brain Project" (HBP), das die Europäische Union im Rahmen ihrer FET-Flagship-Initiative unterstützt. Jülicher Wissenschaftler werden ihre Expertise vor allem in den Bereichen Aufbau und Funktion des Gehirns sowie Höchstleistungsrechnen und Simulation einbringen. mehr zum Jülicher Beitrag: Modelling the Human Brain …

Brennelementekugeln

Nukleare Themen

Anspruch des Forschungszentrums ist es, verantwortungsvoll, fachgerecht und gesetzeskonform mit den radioaktiven Stoffen in seiner Obhut umzugehen.
Aktuelles

Fragen und Antworten zu AVR-Brennelementen

Fragen und Antworten zum Rückbau des AVR-Reaktors

AVR-Expertengruppe

Mediathek

Prof. Birgit Strodel in Jülich

Alzheimer auf der Spur:
Jun.-Prof. Birgit Strodel

Birgit Strodel ist Juniorprofessorin am Institute of Complex Systems, im Bereich der Strukturbiochemie (ICS-6). Hier erforscht sie mit ihrem Team das Amyloid-beta-Peptid (Aβ), welches als Auslöser für die Alzheimerkrankheit gilt. In diesem fünfeinhalbminütigen Video stellt Birgit Strodel sich und ihre Arbeit in Jülich vor. zum Video
zur Mediathek: Alzheimer auf der Spur: Jun.-Prof. Birgit Strodel …


Servicemenü

Homepage