Suche

zur Hauptseite

Navigation und Service


Christiane Wiethege

Doktorandin am Institut für Energie- und Klimaforschung

"Nach dem Chemietechnik-Studium habe ich erst drei Jahre in einer Raffinerie gearbeitet. Da ich nicht dauerhaft in der Produktion bleiben wollte, die Themen Energieerzeugung und Wasserstoff aber sehr interessant fand, habe ich mich nach Promotionsstellen in diesem Bereich umgesehen. Dabei bin ich auch auf die Homepage des Forschungszentrums gekommen."

"Mich hat insbesondere die Brennstoffzelle und die Brenngaserzeugung interessiert, denn die Prozesse sind die gleichen, die bei der Ölvergasung und der Wasserstofferzeugung angewendet werden. Und zu meinem Glück war kurze Zeit darauf genau für diesen Bereich eine Promotionsstelle in einer überregionalen Zeitung ausgeschrieben.

Mir gefällt besonders, dass man hier in Jülich seine Promotion nicht als Einzelkämpfer bestreitet, sondern sich die Aufgaben, die man selbständig bearbeitet, in große Projekte einfügen. Durch die gute Organisation und die hervorragende Infrastruktur kann ich mich wirklich auf meine Forschung konzentrieren. Auch die kompetenten und netten Kollegen tragen dazu bei, dass ich jeden Tag gerne hierher komme und mich wieder für diese Stelle entscheiden würde."


Servicemenü

Homepage