Suche

zur Hauptseite

Navigation und Service


Dr. John Kettler

Ehemaliger Doktorand am Institut für Energieforschung

"Das Forschungszentrum Jülich ist sowohl multidisziplinär, als auch interdisziplinär hervorragend aufgestellt. Dadurch bieten sich mir als Doktorand ideale Voraussetzungen, um mein komplexes Thema durchführen zu können. Dank der exzellenten Ausstattung macht es Spaß sich jeden Tag in die Forschung zu stürzen und den Gipfel der Promotion zu erklimmen."

"Neben der Organisation von wissenschaftlichen Fachvorträgen von Seiten der Doktoranden-Initiative 'Studium Universale', bieten gemeinschaftliche Aktivitäten, wie das institutsübergreifende Sommerfest und der allmonatliche Stammtisch, die Gelegenheit sich über das Fach und Institut hinaus kennenzulernen und auszutauschen.

Ich würde jeder Zeit wieder die Chance nutzen, um am Forschungszentrum meine Doktorarbeit anfertigen zu können."


Servicemenü

Homepage