Suche

zur Hauptseite

Navigation und Service


PICO: Eindrücke von der Einweihung

Forschen an den physikalischen Grenzen der Optik

PICO erreicht eine Rekordauflösung von 50 Milliardstel Millimetern und ermöglicht Anwendern aus Wissenschaft und Industrie, atomare Strukturen in größtmöglicher Genauigkeit zu untersuchen und Fortschritte in Bereichen wie der Energieforschung oder den Informationstechnologien zu erzielen.
Quelle: Forschungszentrum Jülich
Übersicht

Servicemenü

Homepage