Suche

zur Hauptseite

Navigation und Service


Bilder MRT und PET

3TMRPET_4UK_col_6_mit_pfeil_jpg

Transversale (oben) und koronale (unten) PET und MRT Bilder eines Patienten mit einem Hirntumor (Pfeil). Die PET-Bilder in der mittleren Spalte und die MRT-Bilder in der rechten Spalte sind mit dem neuen 3TMR-PET Hybridscanner aufgenommen. Im Vergleich zu den mit dem bisherigen älteren PET-Scanner aufgenommenen Bildern (linke Spalte) liefert der Hybridscanner einer bessere Bildauflösung. Ferner wird deutlich, dass es im Hybridscanner nicht zu einer gegenseitigen Störung von PET und MRT kommt. Die PET-Aufnahmen entstanden nach Injektion der radioaktiv markierten Aminosäure 18F-Fluor-Ethyl-Tyrosin.
Quelle: Forschungszentrum Jülich
Übersicht

Servicemenü

Homepage