Suche

zur Hauptseite

Navigation und Service


Regionalwettbewerb "Jugend forscht - Schüler experimentieren"

Freitag, 13. Februar 2009, Forschungszentrum Jülich

Foyer und Großer Hörsaal

Programm:

07:30 bis 09:50Aufbau der Wettbewerbsarbeiten an den Ständen
09:00Eintreffen der Juroren und Vorbesprechung
(Zentralbibliothek Seminarrraum)
10:00Begrüßung
der Teilnehmer durch Herrn Dr. Ulrich Krafft, Vorstand
10:15 bis 12:30Besichtigung der Arbeiten durch die Juroren
ab 12:30Mittagessen der Teilnehmer und Juroren im Foyer
13:30 bis 14:30Teilnehmer: Besichtigungen
SchülerlaborWas macht das Schülerlabor?
JSCSupercomputer
ICG-3Phytosphäre
ZBInternetrecherche, wie geht das?
parallel14:00 bis 14:50Beratung der Juroren
15:00Pressegespräch
15:00Zugang für die Öffentlichkeit
16:00

Feierstunde:

Musikeinlage: KataStrophe, Chor, Aachen

Grußworte:
Dr. Ulrich Krafft, Vorstand
Kreisdirektor Georg Beyß, Düren
2. Stellv. Landrat Erwin Künkeler, Aachen
LRSD’ Dr. Ilona Schulze, Bezirksregierung Köln

Musikeinlage: KataStrophe, Chor, Aachen

Kurzer Überblick über den Regionalwettbewerb
OStR Werner Decker, Regionalwettbewerbsleiter

Überreichung der Urkunden und Preise durch den Vorstand

Musikeinlage: KataStrophe, Chor, Aachen

Verabschiedung der Teilnehmer bei einem kleinen Imbiss/Umtrunk

ca. 17:30Abbau der Stände


weiterführende Links:

Kontakt:

Erhard Lachmann
Pressereferent

Telefon: 02461 61-1841
Fax: 02461 61-4666
Email: e.lachmann@fz-juelich.de


Servicemenü

Homepage