Navigation und Service

Unternehmen

Patente des Forschungszentrums nutzen

Patente, die das Forschungszentrum hält, können über Lizenzverträge genutzt werden. Der Bereich Innovationsmanagement bietet potenziellen Lizenznehmern und interessierten Unternehmen eine individuelle Beratung im Einzelfall.

Ansprechpartnerin: Dr. Ute Schelhaas, Unternehmensentwicklung
Tel.: 02461 61-9007, E-Mail. u.schelhaas@fz-juelich.de

Technologieangebote

Das Forschungszentrum sucht regelmäßig Industriepartner für die Weiterentwicklung und Kommerzialisierung von Technologien und anwendungsnahen Forschungsergebnissen.

Ansprechpartnerin: Dr. Andrea Mahr, Unternehmensentwicklung
Tel.: 02461 61-9282, E-Mail: a.mahr@fz-juelich.de

Industrie-Kooperationen

Der Geschäftsbereich Drittmittelmanagement des Forschungszentrums Jülich bildet die zentrale Schnittstelle zwischen dem Forschungszentrum und der Industrie. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vermitteln zwischen wissenschaftlichen Instituten und Unternehmen, die mit dem Forschungszentrum Jülich kooperieren möchten. Sie unterstützen interessierte Unternehmen bei der Identifizierung geeigneter Kooperationspartner im Forschungszentrum.

Ansprechpartner: Dr. Jens Dreyer, Drittmittelmanagement
Tel.: 02467 61-8919, E-Mail: j.dreyer@fz-juelich.de

Auftragsarbeiten

Die wissenschaftlichen Institute des Forschungszentrums Jülich sowie zahlreiche spezialisierte Geschäftsbereiche und technisch einzigartig ausgestattete Werkstätten bieten interessierten Unternehmen eine Vielzahl unterschiedlicher, hochtechnologischer und hochspezialisierter wissenschaftlich-technischer Dienstleistungen und Auftragsarbeiten.

Der Geschäftsbereich Drittmittelmanagement ist Ihr Ansprechpartner für nähere Informationen und Vermittlung von Ansprechpartnern im Zentrum.

Ansprechpartnerin: Sigrid Offergeld, Drittmittelmanagement
Tel.: 02461/61-4811, E-Mail: s.offergeld@fz-juelich.de

Ausschreibungen für Beschaffungen des Forschungszentrums

Das Forschungszentrum sucht kompetente Partner, um Vorhaben im Bereich der Infrastruktur umzusetzen. Die Ausschreibungen richten sich nach den Vergabe- und Vertragsordnungen VOB, VOF und VOL für öffentliche Auftraggeber.

Aktuelle Ausschreibungen und mehr Informationen

Logo

 

 

 

IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

um unsere Website-Inhalte zukünftig noch besser an Ihre Bedürfnissen anzupassen und die Website damit noch attraktiver zu gestalten, möchten wir Ihnen heute ein paar kurze Fragen stellen.

Die Beantwortung der Fragen dauert ca. 10 Minuten.

Jetzt teilnehmen Nicht teilnehmen

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Haben Sie im Moment keine Zeit oder haben Sie bereits an unserer Online-Befragung teilgenommen, dann können Sie das Fenster "hier" einfach schließen.

Wenden Sie sich bei Fragen rund um die Befragung gerne an:webumfrage@fz-juelich.de.

 

Ihr Team des Forschungszentrums Jülich

 

Hinweis: Zur anonymen Auswertung Ihrer Daten hat das Forschungszentrum Jülich das Markforschungsinstitut SKOPOS mit der Durchführung und Auswertung der Befragung beauftragt. SKOPOS handelt in übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und den Richtlinien des ADM (Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V.) und der ESOMAR (Europäische Gesellschaft für Meinungs- und Marketingforschung). Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.