Suche

zur Hauptseite

Navigation und Service


Informations- und Kommunikationsmanagement

Der Geschäftsbereich Informations- und Kommunikationsmanagement (IKM) ist Ansprechpartner für alle strategischen Fragen der Informations- und Kommu­nikationstechnik, die kein Gegenstand der Forschung sind.

IKM plant und steuert die Entwicklung und den Einsatz der Informations- und Kommunikationstechnik im Forschungszentrum Jülich in enger Zusammenar­beit mit den Kundenvertretern sowie den IT-Serviceanbietern. Ziel der Arbeit von IKM ist die Schaffung der Rahmenbedingungen für eine bedarfsgerechte und effiziente Erbringung von Infor­mations- und Kommunikationsservices zur optimalen Unterstützung der Prozesse in den Bereichen Forschung und Administration. Wichtige Schwer­punkte hierbei sind die bedarfsgerechte Verfügbarkeit und Qualität aller Produkte und Dienstleistungen rund um die IT, die Wirtschaftlichkeit der damit verbundenen Prozesse und die Gewährleistung einer hohen IT-Sicherheit.


Servicemenü

Homepage