Suche

zur Hauptseite

Navigation und Service


Jülicher Festvortrag zum Jahresabschluss 2012

Supercomputer und Simulation – Brücke über die Grenzen der Erkenntnis

Anfang
12.11.2012
Ende
12.11.2012
Veranstaltungsort
LVR-LandesMuseum Bonn

Im Rahmen des diesjährigen Festvortrags zum Jahresabschluss wird Prof. Dr. Dr. Thomas Lippert, Direktor des Jülich Supercomputing Centre, neue Einblicke in die Welt des Höchstleistungsrechnens geben: Simulationen auf Rechnern der höchsten Leistungsklasse sind heute ein entscheidender Erfolgsfaktor für Wissenschaft und Industrie. Forscher nutzen sie als Brücke zwischen Theorie und Experiment, um sich neue Horizonte zu eröffnen.

Der Festvortrag 2012 findet am 12. November 2012 ab 18.00 Uhr im LVR-LandesMuseum in Bonn statt. (Vortrag in deutscher Sprache mit Übersetzung ins Englische)

Bitte beachten Sie, dass dies eine nichtöffentliche Veranstaltung ist.

Zur Veranstaltung

Zum Thema


Servicemenü

Homepage