Suche

zur Hauptseite

Navigation und Service


STE-Forum: Die neue Macht der Bürger. Bürgerproteste gegen Bauprojekte im Zuge der Energiewende

Stine Marg (Göttinger Institut für Demokratieforschung)

Anfang
27.05.2013 14:00 Uhr
Ende
27.05.2013
Veranstaltungsort
Forschungszentrum Jülich, Gebäude 14.6, Raum 241

Stine Marg ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Demokratieforschung der Georg-August-Universität Göttingen. Unter der Leitung von Prof. Franz Walter widmet sich das Institut der Analyse des Verhältnisses zwischen Politik und Gesellschaft. In ihrem Vortrag wird Stine Marg auf Gründe und Formen des Bürgerprotests eingehen, wie er im Kontext der Energiewende zu Tage tritt.

Das STE-Forum ist eine Vortragsreihe des Instituts für Energie- und Klimaforschung, Bereich Systemforschung und Technologische Entwicklung (IEK-STE). In- und ausländische Experten, die zu verwandten Themenfeldern der Jülicher Systemforschung arbeiten, tragen im Rahmen des Forums ihre aktuellen Arbeiten vor und stellen sie zur Diskussion. Interessenten sind herzlich zu dieser Vortragsveranstaltung eingeladen.


Servicemenü

Homepage