Suche

zur Hauptseite

Navigation und Service


Forschen in gesellschaftlicher Verantwortung

Jülicher Kolloquium

Anfang
04.12.2017 14:00 Uhr
Ende
04.12.2017
Veranstaltungsort
im Hörsaal, Geb. 04.7, des Forschungszentrums Jülich zum Thema

Prof. Dr. Dirk Messner: (Direktor des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik, Bonn Agenda 2030)
Herausforderung und Chance für Nachhaltigkeitspolitik und Nachhaltigkeitsforschung

Dr. Falk Schmidt: (Leiter der Geschäftsstelle der Wissenschaftsplattform Nachhaltigkeit 2030 im IASS Potsdam)
Wissenschaftsplattform Nachhaltigkeit 2030 – Perspektiven, Themen, Kooperationen

Prof. Dr. Hartmut Ihne: (Präsident, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Sankt Augustin)
Warum trägt Wissenschaft gesellschaftliche Verantwortung?

Die drei Referenten werden in Kurzvorträgen das Thema beleuchten (14:00 Uhr bis 15:00 Uhr). Im Anschluss ist die Möglichkeit des direkten Austausches mit den Referenten im World-Café Format vorgesehen.

Das Team der Stabsstelle ZukunftsCampus (ZC) organisiert und dokumentiert die Veranstaltung.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme.

Zu der Veranstaltung in deutscher Sprache lädt ein:
Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Hans Ströher
im Namen des Wissenschaftlich-Technischen Rates des Forschungszentrums Jülich


Servicemenü

Homepage