Suche

zur Hauptseite

Navigation und Service


JARA-ENERGY Talk: Innovationen – die wichtigste Energiequelle der Zukunft

Anfang
15.02.2018 18:30 Uhr
Ende
15.02.2018
Veranstaltungsort
SuperC der RWTH Aachen (6. Etage, Generali-Saal, Templergraben 57, 52062 Aachen)

Dr. Johannes Teyssen, Vorstandsvorsitzender der E.ON SE erläutert, wie Innovationen und Entwicklungen die Energiewende vorantreiben.

Zentrale Fragen des Vortrags sind: Wie werden aus innovativen Technologien neue Produkte und Dienstleistungen? Wie wird man dabei den Wünschen der Kunden gerecht? Welche unternehmerischen Strukturen sind dafür nötig? Wie verändert dies die Märkte? Und welche Konsequenzen ergeben sich für die energiepolitischen Rahmenbedingungen?

Die JARA-ENERGY Talks bieten Ihnen die Möglichkeit, sich zu diesem spannenden Zukunftsthema zu informieren und im Anschluss mit dem Experten Herrn Teyssen ins Gespräch zu kommen.

Anschließend sind Sie herzlich zu einem Empfang eingeladen. Der Eintritt ist frei.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihre Anmeldung oder Rückfragen per E-Mail an: energy-talks@jara.org

Die "JARA-ENERGY Talks" sind eine gemeinschaftliche Veranstaltungsreihe der RWTH Institutionen Forschungscampus Flexible Elektrische Netze (FEN), E.ON Energy Research Center (E.ON ERC) und Institut für Stromrichtertechnik und Elektrische Antriebe (ISEA) sowie der RWTH Aachen und des Forschungszentrums Jülich im Rahmen der Jülich Aachen Research Alliance (JARA). Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, über den Stand der Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Energieversorgung und aller Komponenten zu informieren. Darüber hinaus bieten die JARA-ENERGY Talks eine Plattform, um mit führenden Persönlichkeiten der Energiebranche ins Gespräch zu kommen.


Servicemenü

Homepage