Navigation und Service

Wofür wir stehen

Zeichnung: Ein Schiedsrichter pfeift in seine rote Trillerpfeife und gibt mit einem Arm die Richtung an. Auf der großen Abbildung steht: "Wir arbeiten ehrlich, fair und offen."

Leitbild

Das Leitbild des Forschungs­zentrum Jülich beschreibt die Werte, die das Forschungs­zentrum mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als verbindlich erklärt hat, seine Aufgabe und seine Vision.

Werte, Mission, Vision: Leitbild …

Prof. David DiVincenzo

Regeln guter wissenschaftlicher Praxis

Gewissenhaftigkeit, Redlichkeit, offener Diskurs und klar geregelter Umgang mit Fehlverhalten: Die Forscherinnen und Forscher in Jülich verpflichten sich auf Regeln zur Sicherung guter wissenschaftlichen Praxis.

Mehr: Regeln guter wissenschaftlicher Praxis …

Plenarsaal des Deutschen Bundestags, Copyright: Deutscher Bundestag / Marc-Steffen Unger

Erkenntnisse nutzbar machen: Politikberatung

Zur Verantwortung des Forschungszentrums gehört es, Forschungsergebnisse zugänglich zu machen, um politischen Gremien und Entscheidungsträgern Optionen zu eröffnen, gesellschaftliche Herausforderungen anzugehen.

Mehr: Erkenntnisse nutzbar machen: Politikberatung …

Energie und Umwelt

Nachwuchsförderung

Jülich setzt bereits früh an, um junge Menschen für die Wissenschaft zu begeistern und um exzellenten Nachwuchs zu gewinnen. Das Forschungs­zentrum bietet hierzu vernetzte Angebote und Perspektiven entlang der gesamten Bildungskette.

Mehr: Nachwuchsförderung …

Schützende Hände um Pflanze. Copyright: Sergey Nivens - fotolia

Verantwortung für Mensch und Umwelt

Auf dem Gelände des Forschungszentrums Jülich gibt es Labore und Einrichtungen, in denen zu wissenschaftlichen Zwecken mit ionisierender Strahlung, chemischen Gefahrstoffen und biologisch wirksamen Substanzen gearbeitet wird. Der verantwortungsvolle Umgang mit Gefahrstoffen aller Art und der Schutz von Mensch und Umwelt haben oberste Priorität.

Mehr: Verantwortung für Mensch und Umwelt …

Themenschwerpunkt Zukunftscampus

Zukunftscampus

Wie wird der Jülicher Campus in 40 Jahren aussehen? Auf jeden Fall energieeffizient und weitsichtig gestaltet, ein Ort zum Forschen, Arbeiten und Leben.

Mehr: Zukunftscampus …

Polierkopf und Probe für ein resonantes Ultraschallspektrometer, das in der Erforschung thermoelektrischer Materialien eingesetzt wird. Perfekte Quader müssen geschliffen werden, um auswertbare Messungen zu liefern

Qualitätsmanagement

Das Forschungszentrum Jülich folgt definierten Normen und Standards zur Sicherung der Qualität seiner Forschung, Entwicklungen und seiner Dienstleistungen. Hierzu nutzt es international und deutschlandweit etablierte Qualitätsmanagementsysteme.

Mehr: Qualitätsmanagement …

Logo

 

 

 

IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

um unsere Website-Inhalte zukünftig noch besser an Ihre Bedürfnissen anzupassen und die Website damit noch attraktiver zu gestalten, möchten wir Ihnen heute ein paar kurze Fragen stellen.

Die Beantwortung der Fragen dauert ca. 10 Minuten.

Jetzt teilnehmen Nicht teilnehmen

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Haben Sie im Moment keine Zeit oder haben Sie bereits an unserer Online-Befragung teilgenommen, dann können Sie das Fenster "hier" einfach schließen.

Wenden Sie sich bei Fragen rund um die Befragung gerne an:webumfrage@fz-juelich.de.

 

Ihr Team des Forschungszentrums Jülich

 

Hinweis: Zur anonymen Auswertung Ihrer Daten hat das Forschungszentrum Jülich das Markforschungsinstitut SKOPOS mit der Durchführung und Auswertung der Befragung beauftragt. SKOPOS handelt in übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und den Richtlinien des ADM (Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V.) und der ESOMAR (Europäische Gesellschaft für Meinungs- und Marketingforschung). Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.