Zentralbibliothek - Internet

Navigation und Service


Sprachendienst


Der Sprachendienst des Forschungszentrums Jülich steht den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern seit 40 Jahren als kompetenter Partner rund um das Thema Sprache zur Seite.
Neben den klassischen Services wie Übersetzen und sprachlicher Redaktion bietet der Sprachendienst auch terminologische Unterstützung sowie telefonische Sprachberatung an.

Der Sprachendienst in Kürze

Neben den klassischen Services wie Übersetzen und sprachlicher Redaktion bietet der Sprachendienst auch terminologische Unterstützung sowie telefonische Sprachberatung an.

Arbeitssprachen

Dienstleistungen
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Übersetzungen
  • sprachliche Redaktion
  • telefonische Sprachberatung
  • Formulierungshilfen


Als moderner Sprach- und Kulturmittler zeichnet sich der Sprachendienst neben hoher sprachlicher Kompetenz auch durch kulturelles Know-how und ein fundiertes Verständnis der fachlichen Zusammenhänge aus.

Zum Leistungsspektrum des Sprachendienstes gehören beispielsweise die Übersetzung bzw. Korrektur von wissenschaftlichen Publikationen, Webseiten, Verträgen, Berichten, Pressemitteilungen oder Geschäftsbriefen.

Die professionellen Übersetzerinnen führen fundierte terminologische Recherchen durch und liefern mithilfe moderner Übersetzer-Tools und einer eigenen Terminologie-Datenbank konsistente und qualitativ hochwertige Übersetzungen. Durch die langjährige enge Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Forschungszentrums ist der Sprachendienst mit deren Belangen und Arbeitsgebieten vertraut.


Kontakt:

AnsprechpartnerinVerwaltungKontakt
Yasmin FattahAuftragsannahme,
Terminabsprache
Tel.: +49 2461 61-6102
Fax: +49 2461 61-6103
zb-sprachendienst@fz-juelich.de
AnsprechpartnerinnenSprachenKontakt
Hazel Burlet
(M.A. in Translation Studies)
Englisch, Deutsch,
Französisch
Tel.: +49 2461 61-6462
Fax.: +49 2461 61-6103
h.burlet@fz-juelich.de
Thomas Brooks
(B.A. in Modern Languages and Cultures)
Englisch, Deutsch, FranzösischTel.: +49 2461 61-4079
Fax: +49 2461 61-6103
t.brooks@fz-juelich.de
Sarah Dirkschnieder
(M.A. in Sprache Kultur Translation)
Deutsch, Englisch, FranzösischTel.: +49 2461 61-5777
Fax: +49 2461 61-6103
s.dirkschnieder@fz-juelich.de
Anna Stender
(M.A. in Specialized Translation)
Deutsch, Englisch, Spanischin Elternzeit

Servicemenü

Homepage

Logo

 

 

 

IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

um unsere Website-Inhalte zukünftig noch besser an Ihre Bedürfnissen anzupassen und die Website damit noch attraktiver zu gestalten, möchten wir Ihnen heute ein paar kurze Fragen stellen.

Die Beantwortung der Fragen dauert ca. 10 Minuten.

Jetzt teilnehmen Nicht teilnehmen

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Haben Sie im Moment keine Zeit oder haben Sie bereits an unserer Online-Befragung teilgenommen, dann können Sie das Fenster "hier" einfach schließen.

Wenden Sie sich bei Fragen rund um die Befragung gerne an: webumfrage@fz-juelich.de.

 

Ihr Team des Forschungszentrums Jülich

 

Hinweis: Zur anonymen Auswertung Ihrer Daten hat das Forschungszentrum Jülich das Markforschungsinstitut SKOPOS mit der Durchführung und Auswertung der Befragung beauftragt. SKOPOS handelt in übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und den Richtlinien des ADM (Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V.) und der ESOMAR (Europäische Gesellschaft für Meinungs- und Marketingforschung). Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.