Zentralbibliothek - Internet

Navigation und Service


Zertifizierte Dienstleistungen

Die Qualität und Leistungsbereitschaft der Zentralbibliothek ist TÜV geprüft und veranschaulicht den bibliothekseigenen Verbesserungsprozess.

Öffnet neues FensterCopyright: TÜV Rheinland Cert GmbH

Zertifikat – ZB ISO 9001:2008Zertifikat Qualitätsmanagement der ZB – ISO 9001:2008


Nach einer intensiven Zeit der Vorbereitung und Einführung eines Qualitätsmanagementsystems ist die Zentralbibliothek seit dem 21. März 2014 vom TÜV Rheinland zertifiziert (DIN EN ISO 9001:2008).
Der Zentralbibliothek werden Kompetenz und Leistungsfähigkeit für die Geltungsbereiche "Dienstleistungen im Bereich Bibliothek, wissenschaftliches Publizieren und Bibliometrie" sowie die "Entwicklung bibliometrischer Methoden und Indikatoren" bescheinigt.

Viele Prozesse der ZB wurden für die Kunden optimiert und werden auch weiterhin einer kontinuierlichen Verbesserung unterworfen. Ihre Anregungen, Wünsche und Kritik zu unseren Leistungen können Sie uns persönlich mitteilen, das Gästebuch im Lesesaal nutzen oder das Feedbackformular online ausfüllen.


Servicemenü

Homepage

Logo

 

 

 

IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

um unsere Website-Inhalte zukünftig noch besser an Ihre Bedürfnissen anzupassen und die Website damit noch attraktiver zu gestalten, möchten wir Ihnen heute ein paar kurze Fragen stellen.

Die Beantwortung der Fragen dauert ca. 10 Minuten.

Jetzt teilnehmen Nicht teilnehmen

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Haben Sie im Moment keine Zeit oder haben Sie bereits an unserer Online-Befragung teilgenommen, dann können Sie das Fenster "hier" einfach schließen.

Wenden Sie sich bei Fragen rund um die Befragung gerne an: webumfrage@fz-juelich.de.

 

Ihr Team des Forschungszentrums Jülich

 

Hinweis: Zur anonymen Auswertung Ihrer Daten hat das Forschungszentrum Jülich das Markforschungsinstitut SKOPOS mit der Durchführung und Auswertung der Befragung beauftragt. SKOPOS handelt in übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und den Richtlinien des ADM (Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V.) und der ESOMAR (Europäische Gesellschaft für Meinungs- und Marketingforschung). Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.