Suche

zur Hauptseite

Zentralinstitut für Engineering, Elektronik und Analytik (ZEA)

Navigation und Service


Photonen

Ein noch junges Arbeitsgebiet des ZEA-1 ist die Entwicklung von Hochleistungschoppersystemen für Synchrotronquellen. Diese Chopper erlauben, dass Experimente, die einen "single bunch" Modus benötigen, auch mit einem "multi bunch" Strahl betrieben werden können.


1kHz Röntgenpulsselektor für die ESRF / Grenoble und für die University of Chicago1kHz Röntgenpulsselektor für die ESRF / Grenoble und für die University of Chicago


Chopper für Synchrotronexperimente:

 1 kHz Selektor für ESRF (PDF, 608 kB)

 Lichtchopper 1,25 MHz Selektor für BESSY / HZB (PDF, 1 MB)


Servicemenü

Homepage