Suche

zur Hauptseite

Zentralinstitut für Engineering, Elektronik und Analytik (ZEA)

Navigation und Service


Maschinelle Fertigung

Experimentiereinrichtungen sind häufig Unikate, die für den Auftraggeber individuell gefertigt werden. Die Werkstoffpalette aus denen die Werkstücke gefertigt werden, ist sehr umfangreich und reicht bis Niob, Tantal, Wolfram und Molybdän. Für die Bearbeitung steht uns ein moderner und weit gefächerter Maschinenpark zur Verfügung, der uns erlaubt, sehr hohe Genauigkeitsanforderungen und engste Toleranzen der Bauteile einzuhalten. Komplexe Konturen werden direkt aus CAD-Daten mittels CAM-System in Programme generiert und an unseren 5-Achsen-CNC-Fräsmaschinen gefertigt.

Fertigung für Projekt xxx


Servicemenü

Homepage