Suche

zur Hauptseite

Zentralinstitut für Engineering, Elektronik und Analytik (ZEA)
ZEA-2-Header

Navigation und Service


Prototyp des Niederfeld-NMR-Empfängers

Artikel in der "Nature Physics"

Kernspinresonanz mit niedrigen Magnetfeldern
Mehr: Artikel in der "Nature Physics" …

3D Drucker

Neuer Rapid Prototyping Service im ZEA-2

Durch die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten und das breite Spektrum an Forderungen wurden zwei neue Drucker mit unterschiedlichen Technologien angeschafft. Damit stehen im ZEA-2 drei unterschiedliche 3D Drucker zur Verfügung. Mehr: Neuer Rapid Prototyping Service im ZEA-2 …

Azubi-Projekt 2010/2011 Part 2

Masters of Time Part 2

Tobias Spenrath hat die ZEA-2 Uhr weiterentwickelt. Mehr: Masters of Time Part 2 …

ZEA-2 Erster Chip

Erster Silizium-Chip der IC Designgruppe fertig.

Erster selbstentworfener Silizium-Chip der IC Designgruppe im ZEA-2 fertig. Mehr: Erster Silizium-Chip der IC Designgruppe fertig. …

QM-Zertifizierung

QM Zertifizierung nach ISO9001:2008

Die Arbeitsgruppe Erdbeobachtungssysteme des ZEA-2 hat ein Qualitätsmanagementsystem nach dem internationalen Qualitätsstandard ISO9001:2008 aufgebaut und eingeführt.
Mehr: QM Zertifizierung nach ISO9001:2008 …

Dr. Achim Mester wird für seine Promotion ausgezeichnet

Ausgezeichnete Promotion

Dr. Achim Mester (2. von rechts) wird für seine herausragende Promotion an der RWTH Aachen von der Professor Dr. Karl-Heinrich Heitfeld-Stiftung ausgezeichnet. Zur Preisverleihung gratulieren der Dekan der Fakultät für Georessourcen und Materialtechnik, Professor Wolfgang Bleck (rechts), der Rektor der RWTH Aachen, Professor Ernst Schmachtenberg (2. von links), und der Sprecher der Fachgruppe Geowissenschaften und Geographie, Professor Thomas Rüde (links).
Mehr: Ausgezeichnete Promotion …


Servicemenü

Homepage