Suche

zur Hauptseite

Zentralinstitut für Engineering, Elektronik und Analytik (ZEA)
ZEA-2-Header

Navigation und Service


Forschungs- und Entwicklungskompetenzen

Bereiche: Hadronenphysik, Neutronenphysik, Medizin, Umwelt

  • Sensor- und Detektortechnik

    • Detektor Simulationssoftware
    • Konzept, Entwicklung, Herstellung und Charakterisierung von Detektorsystemen

      • mikrostrukturierte Halbleiter-Detektoren
      • Szintilationsdetektorsysteme
      • Spulenentwicklungen
      • Detektorausleseelektronik mit analoger und digitaler Signalverarbeitung
      • Treiberentwicklung
      • Entwicklung von Charakterisierungssoftware
    • Rekonstruktionssoftware  (Algorithmik und Implementierung)
  • Experimentsystemarchitekuren und -Integration

    • Analyse von Experimentsystemen
    • Entwicklung von Experimentsystemarchitekturen

      • Leitsysteme
      • Steuerungssysteme
      • Timing- und Synchronisationssysteme
      • Auswertungssysteme
    • Softwareentwicklung und Systemintegration
    • Evaluierung und Erarbeitung neuer und zukünftiger Technologien
  • Mess- und Regelungstechnik

    • Konzept, Entwicklung, Algorithmik, Herstellung und Charakterisierung von Mess-
      und Regelaufgaben (analoge und digitale Signalverarbeitung)

      • Impedanzspektroskopie und Tomographie
      • elektrische und magnetische Messtechnik
      • vernetzte Sensoren und Aktuatoren
      • adaptive Systeme
      • Analyse und Regelung komplexer Systeme
      • Satelliten- und Flugkörperelektronik
  • Bild- und Datenverarbeitung (Algorithmik und Implementierung)

    • multimodale Bildverarbeitung
    • parallele Bild- und Datenverarbeitung in Echtzeit (FPGA und GPU basiert)


Servicemenü

Homepage