Suche

zur Hauptseite

Zentralinstitut für Engineering, Elektronik und Analytik (ZEA)
Systeme der Elektronik (ZEA-2)
ZEA-2-Header

Navigation und Service

10 bis 17 Uhr - Tag der Neugier im ZEA-2

Anfang
29.09.2013 10:00 Uhr
Ende
29.09.2013 17:00 Uhr

Faszination Elektrotechnik im ZEA-2 (Systeme der Elektronik) am Tag der Neugier.

Das Institut (Gebäude 02.5) ist spezialisiert auf elektronische Anwendungen für die Forschung. Am Tag der Neugier können Besucherinnen und Besucher einen Einblick in die Roboterprogrammierung nehmen, verschlossene Flüssigkeiten anhand eines speziellen Detektors untersuchen – und eine vom Institut verwendete Drohne besichtigen. Solche Flugobjekte helfen beispielsweise in der Pflanzenforschung auf Feldern, um das Pflanzenwachstum zu beobachten. Wer möchte, kann die Funktionsweise eines 3-D-Druckers in Aktion kennenlernen oder unter fachkundiger Anleitung selbst zum Lötkolben greifen. Die selbst angefertigten Stücke können als Andenken mitgenommen werden! Die Auszubildenden des Instituts präsentieren ihren Ausbildungsgang als eigenes kleines Projekt.



Servicemenü

Homepage