Suche

zur Hauptseite

Zentralinstitut für Engineering, Elektronik und Analytik (ZEA)
(leer)

Navigation und Service


Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Überall da wo Analytik als Tool zur Beobachtung von Forschung und Entwicklung eingesetzt wird, muss sichergestellt sein, dass im Wesentlichen nur der Zielprozess beoachtet wird, nicht jedoch die immer vorhandene natürliche Variabilität der Analytik. Dazu setzt die ZEA-3 QM-Werkzeuge ein. Diese bestehen aus einem formalen QM-System auf der Basis der ISO 9000 mit einem zugehörigen Handbuch zur Regelung von Abläufen, Zuständigkeiten und Prozessen bei der Bearbeitung von Analysen sowie aus Elementen der ISO 17025 mit deren Hilfe die Reproduzierbarkeit, Wiederholbarkeit und Richtigkeit sowie die in vielen Fällen besondere wichtige Langzeitstäbilität der Analysenverfahren sichergestellt wird. Details stellen wir für Partner und Kunden gerne auf Anfrage zur Verfügung.

Ansprechpartner:

Frau A. Stärk Tel.: 02461-61 6408


Servicemenü

Homepage