Suche

zur Hauptseite

Zentralinstitut für Engineering, Elektronik und Analytik (ZEA)
(leer)

Navigation und Service


Kooperationen

Das ZEA-3 und seine Kompetenzzentren kooperieren mit einer Reihe externer Partner, um neue analytische Verfahren zu entwickeln oder zu optimieren.

Kooperationen ZEA-3

  • Zusammenarbeit bei der Charakterisierung von Umwelteinträgen im Baustoffkreislauf: RWTH Aachen, IBAC, Prof. Brameshuber

  • Zusammenarbeit bei der Analytik des Abbaus von Xenobiotika in der Umwelt: RWTH Aachen, BIO 5, Prof. Schäffer, Prof. Hollert

  • Prof. Ralf Weiskirchen, Institute of Clinical Chemistry and Pathobiochemistry and Berhard Lüscher,Institute of Biochemistry and Molecular Biology,  University Hospital, RWTH Aachen (Universitätsklinkum Aachen)

  • Zusammenarbeit im Bereich der gesamten Analytik mit AGFA-Labs, aktuelle Schwerpunkte im Bereich der Charakterisierung von Partikeln, Kristallinität und Röngtendiffraktometrie anorganischer Materialien (AGFA-Labs)

Servicemenü

Homepage