Navigation und Service

Neues Projekt HOPSA gestartet

Das neue Projekt HOPSA ("HOlistic Performance System Analysis") wird für zwei Jahre innerhalb des 7. EU-Rahmenprogramms gefördert. Es ist gleichzeitig Bestandteil eines speziellen EU-Russland-Förderprogramms. Ziel des Projektes ist, eine integrierte Infrastruktur für die Performance-Diagnose zur kombinierten System- und Anwendungsbeschleunigung. Das JSC ist Koordinator dieses Projektes.

Vollständige Meldung auf Englisch: