Navigation und Service

NIC Excellence Project May 2017

Die NIC-Rechenzeitkommission vergibt regelmäßig die Auszeichnung "NIC-Exzellenzprojekt" an herausragende Simulationsprojekte. In ihrerer April-Sitzung beschloss die Kommission, Prof. Peter Nielaba (Universität Konstanz) für sein Projekt "Numerische Untersuchungen von Strukturen und Phasen in (Nano-) Systemen in eingeschränkter Geometrie" zu ehren. Das Projekt, dem auf JURECA Rechenzeit gewährt wurde, befasst sich mit der thermischen Leitfähigkeit von Nanostrukturen und kolloidalen Systemen. Die Ergebnisse des Projekts wurden kürzlich in Science veröffentlicht. Diese Publikation zeigt, dass die Wärmeleitfähigkeit in solchen Systemen auch bei Raumtemperatur quantisiert werden kann und erklärt darüber hinaus den grundsätzlichen Zusammenhang zwischen thermischer und elektrischer Leitfähigkeit, siehe http://dx.doi.org/10.1126/science.aam6622.
(Ansprechpartner: Dr. Alexander Trautmann, coordination-office@fz-juelich.de)

JSC News No. 250, 7. Juni 2017