Suche

zur Hauptseite

Institut für Energie- und Klimaforschung

Navigation und Service


Simulation der Plasma-Wand-Wechselwirkung im Fusionsreaktor ITER auf dem Supercomputer JURECA

30. September 2019 – Das Forschungszentrum Jülich und die ITER-Organisation, welche für den Bau des Internationalen Kernfusionsreaktors ITER zuständig ist, arbeiten bei der Erforschung der Plasma-Wand Wechselwirkungen und der Entwicklung von Messsystemen eng zusammen.

ERO ErgebnisseCopyright: Forschungszentrum Jülich

Das Bild zeigt ein Beispiel von Simulationsergebnissen.

Kontakt

fusion@fz-juelich.de


Servicemenü

Homepage