(leer)

Navigation und Service


Nachruf auf Tobias Cronert

03. November 2020

Am Samstag, 31. Oktober 2020 ist unser allseits beliebter Kollege Tobias Cronert von uns gegangen.

Tobias Cronert war ein enthusiastischer und begeisterter junger Wissenschaftler, der leider nun viel zu früh aus dem Leben geschieden ist. Als Doktorand am JCNS hat er uns allen mit seiner offenen und engagierten Persönlichkeit immer wieder motivierend und unermüdlich seine Forschung nahegebracht. Sein Lebensmut und seine Begeisterung waren ansteckend und für uns alle immer wieder Ansporn. Er war immer zupackend und hat mit unermüdlicher Kraft und Energie das Projekt der hochbrillanten Neutronenquelle HBS vorangetrieben.  Auch seine kommunikativen Fähigkeiten und Aktivitäten – etwa der Science Blog „Nucular“, der Jülicher Blog „Neutron Sauce“, und zahlreiche Vorträge auf Workshops und Konferenzen – werden vielen im Gedächtnis bleiben. Seine stets positive Einstellung gegenüber den wissenschaftlichen wie auch persönlichen Anliegen haben ihn nachhaltig in unserem Gedächtnis verankert.

Nach längerem Ringen hat Tobias Cronert nun den Kampf gegen eine schwere Erkrankung verloren. Wir vermissen einen engagierten und liebenswerten Kollegen und Freund schmerzlich. Wir trauern mit seiner Familie und seinen Angehörigen und wünschen ihnen Kraft in dieser schweren Stunde.

NeutronsTobias Cronert in der Werkstatt des JCNS mit dem dort gefertigten Moderatortank für seine Experimente.
Copyright: Forschungszentrum Jülich


Servicemenü

Homepage