Navigation und Service

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Jülich, 15. Juni 2020 – Zum vierten Mal in Folge ist das Forschungszentrum Jülich heute mit dem Zertifikat zum audit berufundfamilie ausgezeichnet worden. Seit 2010 bekommt das Forschungszentrum dieses Zertifikat für die Umsetzung seiner familienbewussten Unternehmenspolitik. Nach der erneuten Re-Auditierung hat das Zertifikat von nun an dauerhaften Charakter.

In einem Handlungsprogramm hat das Forschungszentrum Themenschwerpunkte für die stete Weiterentwicklung der familienbewussten Unternehmenspolitik in den kommenden drei Jahren gesetzt. Dies sind unter anderem lebensphasenorientierte Führung und ein verbesserter Service für Familien.

Zudem werden unter den Mitarbeitenden regelmäßig Onlinebefragungen durchgeführt, um zu überprüfen, welche Maßnahmen eine Unterstützung darstellen und wo Entwicklungspotential liegt. Die Ergebnisse der letzten Befragung 2019 zeigten eine hohe Zufriedenheit der befragten Beschäftigten, einmal zu den Möglichkeiten der Vereinbarkeit von Beruf und Familie insgesamt, aber auch mit der Arbeitsgeberattraktivität in diesem Kontext und der familienbewussten Führung.

Vor allem die Möglichkeiten von flexiblen Arbeitszeit und Arbeitsort haben einen positiven Einfluss auf die Vereinbarkeitssituation. Das zeigt sich aktuell auch in der Corona-Krise.

Ansprechpartnerin

Antonina Illich
Büro für Chancengleichheit
Tel.: 02461/61-2005
E-Mail: a.illich@fz-juelich.de