Suche

zur Hauptseite

Institut für Neurowissenschaften und Medizin
(leer)

Navigation und Service


Lennart Frahm

M.Sc. Lennart Frahm

Doktorand

Forschungsschwerpunkte:

Modulation von Impulsivität und Aggression in der Psychopathologie

Methodologische Schwerpunkte:

fMRI

ALE-Meta-Analysen

Im Rahmen meines Dissertationsprojektes werde ich für die methodische Entwicklung und Auswertung der ALE-Meta-Analyse verantwortlich sein. In den letzten Jahren ist die ALE-Methode innerhalb des Forschungszentrums Jülich organisch gewachsen, und es wird meine Aufgabe sein, die neu entwickelten Features richtig zu testen und zu implementieren und eine wissenschaftliche Grundlage für die weitere Nutzung zu schaffen. Zusätzlich werde ich die Methode von Matlab nach Python portieren und eine GUI entwickeln, um die Benutzerfreundlichkeit für Forscher und Studenten gleichermaßen zu erhöhen.
Neben meiner Arbeit im Forschungszentrum Jülich bin ich Teil des IRTG2150, weshalb ich auch Möglichkeiten zur Modulation von Aggression und Impulsivität in der Psychopathologie erforschen werde. All diese nicht-methodologische Forschung wird auf fMRI-Meta-Analysen basieren.

Adresse

Institut für Neurowissenschaften und Medizin (INM-7)
Wilhelm-Johnen-Straße
52425 Jülich

Kontakt


Servicemenü

Homepage