Navigation und Service

Ausschreibender Bereich: IBG-1 - Biotechnologie
Kennziffer: 2020M-034, Biologie, Biotechnologie, Bioverfahrenstechnik

Forschungspraktikum / Bachelorarbeit / Masterarbeit: Entwicklung automatisierter Vorkulturführung und Cryo-Lagerung mittels Liquid Handling Robotik, BioLector und Online-Sensorik

Beschreibung des Projekts:
Innerhalb der vergangenen Jahre haben sich in der Biotechnologie zunehmend Automatisierungslösungen durchgesetzt. So können inzwischen wesentliche Schritte von der Stammkonstruktion bis zur Bioprozessentwicklung automatisiert durchgeführt werden, wobei der experimentelle Durchsatz sowie die Datenqualität im Vergleich zu manuellen Arbeitsabläufen erhöht wird.

Die AG Bioprozesse und Bioanalytik am Forschungszentrum Jülich setzt einen Schwerpunkt auf automatisierte, kleinskalige Kultivierungssysteme für die Bioprozessentwicklung. Im Zuge der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Methoden sollen die Vorkulturführung und Lagerung von Cryo-Kulturen in die Robotik-Plattform integriert werden, um Stammscreenings im Hochdurchsatz zu ermöglichen und die Reproduzierbarkeit von Experimenten zu erhöhen.

In diesem Zusammenhang haben wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein studentisches Forschungspraktikum von ca. 8 Wochen oder eine Abschlussarbeit zu vergeben.

Methodenspektrum der Arbeit:

  • Mikrobielle Kultivierung im BioLector System
  • Anwendungsentwicklung und -Validierung auf modernen Liquid Handling Systemen
  • Kultivierung mit Online-Überwachung von Schüttelkolben
  • Programmierung von Skripten für die Robotikumgebung

Zielgruppe:

  • Sie studieren Biologie, Biotechnologie, Bioverfahrenstechnik oder eine verwandte Disziplin.
  • Sie interessieren sich für systematische Analyse im Bereich Mikromaßstab-Kultivierung.
  • Sie können sich für Neues begeistern und blicken über den Tellerrand.
  • Sie haben eine proaktive Einstellung und treiben Ihr Projekt selbstständig voran.

Bitte reichen Sie Bewerbungsunterlagen ausschließlich elektronisch ein. Bei Interesse am Projekt können Sie gerne auch schon vorab telefonischen Kontakt suchen.

Kontakt:
M.Sc. Laura Helleckes
Forschungszentrum Jülich GmbH
IBG-1 Biotechnologie, AG Bioprozesse & Bioanalytik
D-52425 Jülich

Tel.: +49 (0) 2461-61-3962
E-Mail: l.helleckes@fz-juelich.de

Ausschreibung als pdf-Datei:  Forschungspraktikum / Bachelorarbeit / Masterarbeit: Entwicklung automatisierter Vorkulturführung und Cryo-Lagerung mittels Liquid Handling Robotik, BioLector und Online-Sensorik (PDF, 259 kB)